Bildquelle: Kohlhammer
Krankenhäuser im Fokus des Kartellrechts

Krankenhäuser im Fokus des Kartellrechts

Für Krankenhäuser besteht aktuell eine steigende Tendenz zu komplexeren kartellrechtlichen Verfahren. Diese Tendenz wurde ausgelöst durch die im Mai 2016 initiierte Sektoruntersuchung im Krankenhaussektor, mit der das Bundeskartellamt („BKartA“) Erkenntnisse im Bereich der akutstationären Krankenhausbehandlungen gewonnen hat. Die Autoren berichten zu aktuellen Entwicklungen in der Fusionskontrolle und zur Zulässigkeit von Krankenhauskooperationen.

Krankenhäuser im Fokus des Kartellrechts