Führung und Organisation

Multiprofessionelle Versorgung von Menschen mit Demenz im Krankenhaus

Was zeichnet ein demenzsensibles Krankenhaus aus und welche Einweisungs- und Überweisungsgründe ins Krankenhaus gibt es für Menschen mit Demenz? Für eine bedarfsgerechte, optimale Versorgung von Menschen mit Demenz kommt es auf die Zusammenarbeit der beteiligten Berufsgruppen an. Diese sollte nicht nur punktuell erfolgen, sondern sich auf alle Facetten des Versorgungsprozesses beziehen. Der Beitrag gibt Einblick in förderliche Rahmenbedingungen für die multiprofessionelle Zusammenarbeit. Wie diese förderlichen Rahmenbedingungen umgesetzt werden können, zeigen die skizzierten Projektvorhaben auf, einmal mit Blick auf das Krankenhaus und damit einhergehenden konzeptionell-organisationsbezogenen Rahmenbedingungen sowie einmal fokussiert auf die Schnittstellen des Behandlungsprozesses von Menschen mit Demenz.